Nori, ungeröstet, 25g von Arche
  • Artikelnummer: 13332BG
  • Haltbar bis: 31.08.2019

  • Lagerstatus: sofort verfügbar
  • Lieferstatus: 3-4 Tage
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • Hersteller:
  • Kategorie: Algen


7,49 €
29,96 € pro 100 g

Endpreis* , zzgl. Versand

Noriblätter von Arche, ungeröstet, 25g (10 Blätter)

Nori ist ein Oberbegriff für rund 30 verschiedene Rot- und Grünalgen. Die Algen, die zur Erzeugung von Nori verwendet werden, gedeihen besonders gut in Flussmündungen. Das Süßwasser sorgt dabei für das milde Aroma der Nori.

Die Algen werden meist im Herbst geerntet und zur Herstellung von Nori zunächst in Süßwasser gespült und zerkleinert. Anschließend werden sie zwischen Matten gepresst und meist in Trockenkammern getrocknet.

Verwendung:
Arche Nori haben einen ausgeprägt feinen, raffinierten Geschmack und eignen sich besonders fein zerkleinert als Beigabe zu Suppen, Gemüsegerichten oder mit verschiedenen Füllungen lässt sich damit wunderbar roh-veganes Sushi zubereiten.

Nori = Rotalge. Erstklassige Qualität feine, gleichmäßige Konsistenz und tiefgrüne Farbe.

Rezept für Sushi mit Blumenkohlreis und Gemüse

-1 Kopf Blumenkohl in der Küchenmaschine fein häckseln (Blumenkohlreis)
- mit etwas Essig und Pfeffer abschmecken
- Salz evtl. weglassen, weil der Blumenkohl sonst zu sehr wässert

Als Füllung eignet sich jegliches Gemüse und Grün wie Bärlauch, Karotten, Lauchzwiebeln, Avocado, Paprika Wasabi und Meerrettich. Dies entsprechend in Streifen oder klein schneiden.

Im unteren Drittel der Algenblätter etwas vom Blumenkohlreis verteilen. Füllung darauf verteilen und das obere Ende der Blätter mit etwas Wasser befeuchten. Dann mithilfe einer Sushimatte aufrollen und mit einem scharfen Messer in Stücke schneiden.

Guten Appetit wünscht  www.rene-goes-raw.de

Nährwertangaben:                               pro 100 g
Jodgehalt getrocknete Algen                   ca. 5  mg

Zutaten:

japanische rote Meeresalgen

Hinweis:
Von Natur aus reich an Jod. Eine übermäßige Zufuhr von Jod kann zu Störungen der Schilddrüsenfunktion führen. Daher empfielt die DGE eine durchschnittliche Tagesaufnahme von nicht mehr als 0,2 mg Jod.
Tagesverzehrhöchstmenge daher ca. 1 Blatt Alge. 

Lagerungshinweis:
Trocken und kühl lagern.



Foto: fotolia.com©nickola_che 


Artikelgewicht: 0,03 Kg
Inhalt: 25,00 g
Durchschnittliche Artikelbewertung
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:


Einträge gesamt: 2

5 von 5 Sehr lecker

Diese Nordblätter kann ich sehr gut empfehlen. Topp!

., 14.01.2017
5 von 5 sehr guter Geschmack

sehr guter Geschmack, drei Abende hintereinander Rohkost-Sushi gemacht, weil ich es soo lecker fand!

., 08.03.2017

Einträge gesamt: 2